E-Book "Achtung! Starkes Kind!"

» Start » für Eltern » Bücher » E-Book "Achtung! Starkes Kind!"
E-Book -Achtung! Starkes Kind!-
Anzahl:
E-Book "Achtung! Starkes Kind!"

E-Book "Achtung! Starkes Kind!"

Wie mache ich mein Kind SICHER und STARK?

Autor: Ralf Schmitz (führender Experte in Deutschland in der Gewaltprävention an Grundschulen)
Format: PDF

Sofort per Download lieferbar.

"Wie vermittele ich meinem Kind richtiges Verhalten bei Gefahren und vor allem - wie schütze ich mein Kind am besten, damit es keinem Gewaltverbrechen zum Opfer fällt?" - diese täglichen Fragen von Eltern und von allen, die mit Kindern arbeiten, beantwortet der führende Präventionsexperte.

"Achtung! Starkes Kind - Wie mache ich mein Kind sicher und stark?" gibt es nicht nur als Hörbuch, sondern jetzt auch als E-Book.

Neben wichtigen Hinweisen und anregenden Tipps gibt es konkrete Anleitungen für praktische Übungen zuhause und Antworten auf häufig gestellte Fragen.

Die Inhalte:

  • Was können Kinder tun, wenn sie von einem Autofahrer angesprochen werden?
  • Was können Kinder tun, wenn sie verfolgt werden?Was können Kinder tun, wenn sie erpresst werden?
  • Wie können Kinder sich richtig schützen?
  • Was können Eltern tun, wenn Ihr Kind alleine zu Hause ist oder das Telefon klingelt?
  • Wie können Kinder mit Angst umgehen?
  • In welchem Alter sollen Kinder mit den Gefahren vertraut gemacht werden?
  • Wie kann mein Kind im Vorfeld Gefahren richtig erkennen und entsprechend handeln?
  • Wie kann ich mein Kind effektiv schützen?
  • Was mache ich, wenn mein Kind erpresst wird?
  • Wie vermittle ich meinem Kind Selbstbewusstsein?
  • Was kann Ihr Kind tun, wenn es in der Schule verprügelt, geschlagen wird?
  • Was kann Ihr Kind tun, wenn es gehänselt oder gemobbt wird?

Der Autor Ralf Schmitz hat in seiner 20- jährigen Berufspraxis mit seinem Expertenteam über 500.000 Kinder und Eltern geschult. Mit sehr wirkungsvollen Tricks hat er seine Zielgruppe begeistert und sein breit gefächertes Wissen einfließen lassen. Er ist bekannt durch zahlreiche Fernsehauftritte, Hörfunk- und Zeitungsberichte, arbeitet mit einem einzigartigem Konzept, das nur ausgebildete Pädagogen, Psychologen, Therapeuten und ehemalige Polizeibeamte in Sicher-Stark-Kursen und Vorträgen umsetzen.